Parcours Kurse
in Kooperation mit Hundeschule Dogmatix http://dogmatix-hildesheim.de

Sport, Spaß und Spiel für deinen Hund 
 

Hunde wollen bewegt und beschäftigt werden. Noch mehr Spaß macht es ihnen, das gemeinsam mit Herrchen und Frauchen machen zu können. Unsere Parcourskurse sind daher ideal.

Gemeinsam werdet ihr neue Herausforderungen auf unserem großen Erlebnis-Spielplatz meistern und so dem natürlichen Beschäftigung- und Bewegungsbedürfnis deines Hundes nachkommen.

Gleichzeitig können wir mit dem Training das Gleichgewicht, die Koordination, das Selbstbewusstsein, den Muskelaufbau und die Konzentration des Hundes fördern, ebenso wie die Kooperation mit dir.

Jeder Hund darf die Aufgaben und Geräte in seiner Zeit und seinem Tempo erkunden und bewältigen. Bei diesem Kurs geht es nicht um höher, schneller, weiter, sondern um Konzentration, Ausdauer, Kommunikation und vor allem Spaß zwischen Mensch und Hund.

 

Die nachfolgenden Kurse sind auf einander aufbauend.
 

Kursinformationen

Geeignet für Hunde ab 1. Jahr

Gruppenunterricht (geschlossener Kurs )

mit 2 Trainern und 4 – 5 Mensch Hund Teams

8 Einheiten a`60 Minuten € 140,00 

oder

8 Einheiten a`90 Minuten € 220,00 



 

Wir benötigen: 

Halsband od. Geschirr und 1- 2 Mtr. Leine

Decke für Hund und Mensch

ganz kleine und größere Leckerchen

bequeme wetterfeste Kleidung

 

Grundkurs Parcours

Bei Hunden ist es wie bei uns: Wenn wir wieder mit Sport beginnen, lässt der Muskelkater meist nicht auf sich warten. Damit es deinem Hund nicht auch so geht, widmen wir uns in diesem Kurs, ganz dem Warm-up und Cool down.

Es werden neben dem allgemeinen Aufwärmen auch Übungen für das spezifische Aufwärmen vermittelt. Dadurch werden die durch den Sport beanspruchten Körperpartien besonders aufgewärmt, die Wirbelsäule wird aktiv mobilisiert und die Konzentrations- und Wahrnehmungsfähigkeit des Hundes gesteigert. Dazu kommen noch vorbereitende Übungen für die Parcoursarbeit. So wird dein Hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig auf die vor ihm liegende Aufgabe vorbereitet.

Nach diesem Kurs sollen alle Teilnehmer in der Lage sein ihre Hunde eigenständig gut Auf und Ab zu wärmen – ein Wissen, das nicht nur für den Parcours, sondern für jede Aktivität des Hundes gut einsetzbar ist. Denn wenn Hunde gut aufgewärmt werden, vermindern wir das Verletzungsrisiko und Folgeschäden.
 

Nächster Start: 

April

Bei Interesse  meldet euch bitte unter der E-Mail: sabrina-nolte@gmx.net an. 

Ich melde mich bei euch, wenn der genaue Kurs-Termin feststeht.




 

Aufbaukurs Parcours

Hier steigen wir in die Gerätearbeit ein. Das heißt: Hier darfst du mit deiner Fellnase, in eurem eigenem Tempo, die einzelnen Geräte wie etwa den Tunnel, die Reifen oder den Steg kennenlernen und zusammenbewältigen.

Damit dies stressfrei geschehen kann, werden wir jedes Gerät einzeln und kleinschrittig aufbauen. Dabei darf das Hund-Mensch-Team die Geräte erst mal im Nahbereich und später auch in der Distanz erkunden.

Die bewusste Körperbewegung, Langsamkeit und der Spaß miteinander stehen dabei im Vordergrund.
 

 

Der Sportler-Parcours 


In diesem fortgeschrittenen Kurs erkunden wir die uns noch fehlenden Geräte. Parallel dazu können wir uns mit der Grundlage, die wir beim Erlernen der einzelnen Hindernisse aufgebaut haben, voll den Herausforderungen stellen, die ein Parcours mit sich bringen kann.Der Hund wird dabei von dir sicher durch den Parcours dirigiert.

Termine: Immer Donnerstags   16:30 - 17:00

 12.01.23;  19.01.23;  26.01.23;  02.02.23;  09.02.23;  16.02.23;  23.02.23; 02.03.23

 

Offene Parcours-Stunde

nach Absolvierung der ersten 3 Vorbereitenden Kursen, darf hier jeder teilnehmen

 Termine: Immer Donnerstags 17:00 - 18:30

 12.01.23;  19.01.23;  26.01.23;  02.02.23;  09.02.23;  16.02.23;  23.02.23; 02.03.23